Medientage in München

München, ich komme! … und zwar aus beruflichen Gründen, denn vom 21.-23. Oktober werden in der bayrischen „Hauptstadt“ wieder die Medientage stattfinden. Ein riesiges Event mit Stars und Sternchen aus den Medien: Thomas Gottschalk, Philipp Walulis, Horst Seehofer, u.v.m. – und ich werd mitten drin sein.

Kosten:475€, zumindest theoretisch. Denn für Studenten gibt es einen Super-duper-Rabatt, und es kostet nur 47,50€. Plus 19% Mehrwertsteuer, aber egal. Nun fühl ich mich zwar nicht mehr wirklich als Studentin, aber mein Ausweis läuft noch bis morgen, dem 30. September.*gnihihi*

Unbegründete Zweifel 

Zwar war ich mir nicht sicher, ob ich damit der Kontrolle standhalten würde, aber das war offenbar kein Problem: Nicht mal 24 Stunden hat die Überprüfung gedauert und mir wurde der Gutscheincode zugesandt.

Ich kann also allen studentischen Medieninteressierten nur empfehlen, sich dort anzumelden – bei allen anderen würde es sich fast lohnen, sich als Student ein zuschreiben. Kostet nur ca. 230€ – inklusive NRW-Ticket.