Radio

Sprechtrainings, ein sechswöchiges Praktikum beim Rundfunk und anschließend die Freie Mitarbeit haben dazu geführt, dass ich auch im Radio zu hören war. Meine liebsten Momente habe ich hier — samt kurzer Erklärung — hochgeladen:

Im Praktikum wird man ausgebeutet, heißt es oft. Das konnte ich nicht bestätigen. Ich habe mich eher gefreut, als es am „Tag der Praktikantin“ um 6:13 Uhr in der Morgenshow hieß: „Lisa, wir haben uns da was überlegt. Komm‘ gleich mal ins Studio!“

Das sorgte für Kopfschütteln: Sabine Lisicki verkündete im Dezember 2013 ihre Beziehung zu Oliver Pocher. Ich hab die Gelegenheit genutzt und auf der Straße nachgefragt, wie die Münsteraner so auf den neuen Partner von guten Freunden reagieren:

Das Spitzenspiel Borussia Dortmund gegen Bayern München stand vor der Tür und ich habe auf der Straße nachgefragt, wem die Münsteraner die Daumen drücken:

Einen Sohn hatten sie schon, aber das war noch nicht genug: Eine Familie aus Gronau brachte Fünflinge im Uniklinikum zur Welt. Einige Wochen nach der Geburt habe ich die Eltern getroffen und mir erzählen lassen, wie sie von der freudigen Nachricht erfahren haben.